Aufenthaltswagen für die Montessori Bad Tölz

Bautermin für den Wagen: Winter 2018/2019


Die Montessori Bad Tölz mit Schule, Kindergarten und Kindergrippe erwartet in den kommenden Wochen

einen mobilen Aufenthaltswagen von uns. 

 

 

Die musisch aktive Montessori Einrichtung liegt zwischen Kuhweiden in einer verkehrsberuhigten und kinderfreundliche Atmosphäre. 

 

Ein großzügiges Gelände, das sich rund um das Haus für die Kinder erstreckt. Es bietet vielerlei Möglichkeiten, um zu toben, spielen und zu entdecken. Ein Matschhügel, ein Wasserlauf, ein großer Sandkasten, Bauernhof mit Küche für Rollenspiele, ein Wikingerschiff, ein natürlicher Kletterbaum, eine Steinschnecke, Kiesbecken, großes Trampolin, Vogelnestschaukel, Weidentunnels und Zelte, Blumen und Sträucher und bald einen Waldkindergartenwagen. 

Eckdaten vom Montessori Waldkindergarten-Wagen

Sonntag, 17. Februar 2019

Hier noch die fehlenden Punkte zum Montessori-Aufenthaltswagen:

  • Fahrgestellgröße 9,00 x 2,31 m
  • Gesamtgewicht bis 5 to. zulässig
  • TÜV-Abnahme mit Straßenzulassung für 25 km/h
  • Segmentbogendach mit Prefa-Alublech farbbeschichtet
  • Boden - Dach - Wand gedämmt mit Holzfaser
  • 2 Stück Eingangstüren mit Anti-Panik-Funktion
  • Fenster und Festverglasungen aus Fichtenholz
  • Außenwand aus Lärchenholz
  • Innenwand aus Fichte
  • Farbausschmückung in „Feuerrot“
  • Hochebene als Rückzugsbereich mit Kuschelhöhle
  • Stromversorgung mittels Solarpaneele einschl. Stromspeicher
  • Beheizung mit Holzofen
  • Küchenblock mit Spülbecken und Gaskartuschenkocher

 

 

Montag, 4. Februar 2019

Hier noch die technischen Details vom Waldkindergartenwagen, wie folgt:

  • Fahrgestellgröße 9,00 x 2,31 m
  • Boden, Wand und Dach gedämmt
  • Wagen mit 2 Anti-Panik-Türen
  • Stromversorgung autark mit Stromspeicherung
  • Beheizt mittels Holzofen
  • Küchenblock mit Spüle und Gaskartuschenkocher
  • Hochebene mit Rückzugshöhle
  • Farbausschmückung nach Kundenwunsch in Feuerrot

 

In der letzten Woche haben wir schon mit dem Aufbau begonnen. Die Außenwand mit dem Grundgerüst für das Dach steht schon. In dieser Woche werden wir gleich an drei Wagen (mobiles Büro, Tiny House Travel und Waldkindergartenwagen) parallel arbeiten. 

 

Montag, 3. Dezember 2018

Aktuell wird das Fahrgestell bei unseren Fahrzeugbauer gebaut.